Nina hat noch Termine für euch frei!

Zu Nina findet man sofort einen Zugang, das kann ich aus eigener Erfahrung berichten. Durch ihre offene, einladende Art fällt es gar nicht schwer sich an sie zu wenden.
Und sie hat noch Termine für eure Anliegen frei.
Ninas Angebot als personzentrierte Psychotherapeutin findet ihr auf ihrer Webseite https://www.praxis-ninaschmoelzer.at/ und wir freuen uns, dass wir den geschützten Raum für diese wertvolle Arbeit geben dürfen.
Bei ihr seht ihr übrigens Max. Der hat’s auch drauf 🙂

fbt

barefoot-austria – POP UP SHOP am 22.Oktober 2021

Barefoot Austria kommt wieder nach Baden!

Barefoot Austria (www.barefoot-austria.at) bringen die neu eingetroffenen Modelle und ihr könnt stöbern und probieren und natürlich auch gleich eure liebsten Barfußschuhe  mitnehmen.

Wir freuen uns, dass wir auch diesmal Gastgeber sein dürfen und sind gespannt auf die neuen Kollektionen und Marken.
Um für alle Interessentinnen und Interessenten genug Zeit zu haben, gibt´s wieder die bewährten Zeitfenster, die ihr vorab direkt bei Barefoot-austria buchen könnt. SMS an 0650/4110245

04.09.2021 – wieder mal ein RepairCafé in Tribuswinkel

Wir freuen uns unglaublich – es scheint so als könne unser RepairCafé in Tribuswinkel wieder stattfinden. Natürlich werden wir für eine sichere Veranstaltung wieder die eine oder andere Auflage erfüllen müssen, die Vorfreude ist trotzdem groß.

Die letzten Termine waren ja ein voller Erfolg, sogar das Fernsehen hat drüber berichtet. Unsere Reparateure konnten wirklich viele Gegenstände wieder zum Laufen, Drucken, Schneiden, Putzen, Abspielen und Kaffeekochen bringen und die Stimmung war einfach toll.
So hoffen wir also, dass alles glatt geht und freuen uns auf euch Ende Mai 🙂

 

14.03.2021 Frühlings-PopUp – Barefoot Austria

Wir freuen uns sehr:
Barefoot Austria (www.barefoot-austria.at) bringen am 14.März 2021 die neu eingetroffenen Modelle und ihr könnt stöbern und probieren im wunderschönen Ambiente unweit vom Bahnhof und natürlich auch gleich eure liebsten Modelle mitnehmen.

Um jedem genug Zeit und Abstand zu gewähren, bitten wir um Anmeldung, gern könnt ihr uns vorab mitteilen welche Schuhe euch interessieren, damit wir eure Schuhe auch sicher dabei haben! SMS an 0650/4110245.

Nina Schmölzers neuer Standort

Seit Herbst 2020 ist die wunderbare Nina Schmölzer mit ihrem Angebot bei uns zu Gast und wir freuen uns sehr darüber.
Auf ihrer Webseite https://www.praxis-ninaschmoelzer.at/ findet ihr alle Infos zu ihren Angeboten rund um Depressionen, Burn out oder Angstzustände für Klienten und Angehörige.
Ebenso gehört Persönlichkeitsentwicklung zum breiten Spektrum von Nina. Ihr Schwerpunkt liegt auf manisch – depressiven Erkrankung im Rahmen von Selbsthilfegruppen sowie Einzelberatungen/Paarberatungen speziell zum Thema Bipolarität.

RepairCafe Baden-Tribuswinkel

Eine Herzensangelegenheit von MIALAS ist das RepairCafé. Genauso gehts auch Familie Siman vom ZIMT und so war es für uns zwei Netzwerker klar, dass wir das gemeinsam machen. Mit viel Unterstützung und etwas später als gedacht ist etwas ganz wunderbares entstanden. Etwa 50 Reparaturaufträge haben unsere 6 Reparateure zumeist erfolgreich bearbeitet. Am Buffet gabs Kaffee, Wein und kleine Speisen und so konnten wir ganz nebenbei eine ordentlich Spendensumme für den „Garten der Begegnung“ in Traiskirchen er-reparier-schlemmen.
Wir freuen uns auf die nächsten Termine in Tribuswinkel.

 

 

Philoskop – Philosophischer Lesekreis

Im philosophischen Lesekreis in Baden widmen wir uns ein Semester lang einem bestimmten Thema der Philosophie. Die Texte für die jeweiligen Abende werden schon am Anfang des Semesters bekannt
gegeben. Wir werden diese Texte vorweg genau lesen, um sie dann im Kreis diskutieren zu können.
Pro Semester gibt es ein Schwerpunktthema.

FÜR MENSCHEN, DIE SCHON IMMER PHILOSOPHISCH INTERESSIERT WAREN,
SICH ABER NICHT ALLEIN AUF DIE REISE MACHEN MÖCHTEN!

Infos und Termine auf www.philoskop.org

 

anna * pollak PopUp-Shop

Nachdem wir Raum hier ganz flexibel nutzen können, konnte wieder was neues entstehen. Einige Handgriffe und unser heller Gang verwandelte sich in einen Pop-Up-Shop für die lässigste Recycling-Mode, die ihr euch vorstellen könnt. Da konnt auch das etwas diesige Wetter draußen die Laune nicht verderben und wir freuen uns schon auf den nächsten Termin mit anna * pollack